• Facebook ZHAW Gesundheit
  • Youtube ZHAW Gesundheit
  • Instagram ZHAW
  • Issuu ZHAW Gesundheit
  • XING ZHAW Gesundheit
  • LinkedIn ZHAW Gesundheit

Veranstaltungen

14. Oktober 2020 12:15 - 13:15

G-forscht: Elterliche Smartphone-Nutzung rund um die Geburt

Das Smartphone ist auch aus dem Alltag werdender und frischgebackener Eltern nicht mehr wegzudenken. Das in Kooperation mit dem ZHAW-Institut für Angewandte Psychologie durchgeführte SNF-Projekt «Smart Start» (2018-2020) untersuchte mit qualitativen und quantitativen Methoden die Smartphone-Nutzung von Eltern während der Schwangerschaft und nach der Geburt. Der Referent präsentiert ausgewählte Resul-tate des Projekts und reflektiert über die in dieser multimethodalen Panel-Studie angewandten Rekrutie-rungs-, Erhebungs- und Analysestrategien.

Referent: Dr. Michael Gemperle, Forschungsstelle Hebammenwissenschaft

Raum: Online via MS Teams: An Microsoft Teams-Besprechung teilnehmen

 

Veranstaltungsreihe «G-forscht»

Die Veranstaltungsreihe «G-forscht» bietet Forscherinnen und Forschern des Departements Gesundheit die Möglichkeit, sich in informellem Rahmen auszutauschen. Mitarbeitende der fünf Forschungsstellen oder externe Referierende stellen dabei aktuelle Projekte und Projektskizzen, Forschungsmethoden, Studien- ergebnisse aber auch übergeordnete Themen vor. «G-forscht» richtet sich in erster Linie an Forschende sowie PhD-Studierende des Departements Gesundheit. Die Veranstaltungen stehen aber sämtlichen anderen Mitarbeitenden sowie Studierenden der Master- und Bachelorstufe offen. Der Anlass dauert jeweils eine Stunde, wobei 30 Minuten für die Präsentation und je 15 Minuten für Diskussion und sozialen Austausch reserviert sind. Eine kleine Verpflegung (Sandwich am Mittag, Kuchen am Nachmittag) wird offeriert.

Verbindliche Anmeldung bis jeweils vier Tage vor dem Anlass.

Organisator: ZHAW Departement G

Zurück