• Facebook ZHAW Gesundheit
  • Youtube ZHAW Gesundheit
  • Instagram ZHAW
  • Issuu ZHAW Gesundheit
  • XING ZHAW Gesundheit
  • LinkedIn ZHAW Gesundheit

Veranstaltungen

30. November 2020 12:15 - 13:15 Kalenderdatei

G-forscht: Junge Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen

Anmeldung bei der Invalidenversicherung, Arbeitsmarktbeteiligung und Zugang zur Sozialversicherungsgerichtsbarkeit

Die Integration in den Arbeitsmarkt lässt junge Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen am gesellschaftlichen Leben teilhaben. Der Zugang zum Arbeitsmarkt sowie zu den Institutionen, welche die Chancen einer Integration erhöhen, sind für Betroffene deshalb elementar. Das vom ZHAW-Forschungsschwerpunkt «Gesellschaftliche Integration» geförderte Projekt untersucht drei Faktoren, die für diese Integration wesentlich sind.

Referentin: Dr. Szilvia Altwicker-Hámori, Forschungsstelle Gesundheitswissenschaften

Raum: MG E0.088

G-forscht

Die Veranstaltungsreihe «G-forscht» bietet Forscherinnen und Forschern des Departements Gesundheit die Möglichkeit, sich in informellem Rahmen auszutauschen. Mitarbeitende der fünf Forschungsstellen oder externe Referierende stellen dabei aktuelle Projekte und Projektskizzen, Forschungsmethoden, Studienergebnisse aber auch übergeordnete Themen vor. «G-forscht» richtet sich in erster Linie an Forschende sowie PhD-Studierende des Departements Gesundheit. Die Veranstaltungen stehen aber sämtlichen anderen Mitarbeitenden sowie Studierenden der Master- und Bachelorstufe offen. Der Anlass dauert jeweils eine Stunde, wobei 30 Minuten für die Präsentation und je 15 Minuten für Diskussion und sozialen Austausch reserviert sind. Eine kleine Verpflegung (Sandwich am Mittag, Kuchen am Nachmittag) wird offeriert.

Verbindliche Anmeldung bis jeweils vier Tage vor dem Anlass.

Organisator: ZHAW Departement G

Zurück