• Facebook ZHAW Gesundheit
  • Youtube ZHAW Gesundheit
  • Instagram ZHAW
  • Issuu ZHAW Gesundheit
  • XING ZHAW Gesundheit
  • LinkedIn ZHAW Gesundheit

News

Studentisches Gesundheitsmanagement – Ihre Ideen sind gefragt!

Mit Ihrer Mithilfe bauen wir das Studentische Gesundheitsmanagement (SGM) am Departement Gesundheit auf. Die Departementsleitung unterstützt seit letztem Jahr jährlich ein Projekt zur Förderung der Studierendengesundheit.

In diesem Jahr wurde von einer Jury das erste Gewinnerprojekt «Bewegter Unterricht» ausgewählt, welches ab dem Herbstsemester 2022 umgesetzt wird. Dazu bitten wir Sie um Mithilfe und teilen Ihnen gleichzeitig die Informationen für die Einreichung von Projektideen mit.

Teilnahme an Fokusgruppe
Das Projekt «Bewegter Unterricht» wird im kommenden Herbstsemester 2022/2023 im Departement G umgesetzt.

Um die Umsetzung optimal aufzugleisen, suchen wir 6 - 10 Studierende aus möglichst verschiedenen Studiengängen, die Lust haben, in einer Fokusgruppe Ihre Ideen miteinzubringen, wie der Unterricht aktiver gestaltet werden könnte. Bei Interesse tragen Sie sich bitte bis Montag, 11. Juli 2022 im Doodle Link ein.

Als Entschädigung erhält jede teilnehmende Person CHF 50.- und die Möglichkeit, sich aktiv im Studentischen Gesundheitsmanagement einzubringen. Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch.

Einreichung Projektidee
Haben Sie eine Projektidee, wie die Gesundheit der Studierenden am Departement G gefördert werden kann? Dann reichen Sie Ihr Projekt ein und mit etwas Glück wird Ihr Projekt umgesetzt.

Projektideen, welche die folgenden Kriterien erfüllen: Kriterien Projekteingabe können jeweils bis Ende Herbstsemester (Ende KW 5) eingereicht werden. Sollten Sie sich dazu entschliessen, ein Projekt zu erarbeiten, bieten die Fachstelle BGM sowie der BSc GP gerne unterstützend einen freiwilligen Projektcoaching-Termin an.

In der ausführlichen Ausschreibung finden Sie alle weiteren Informationen zur Projekteinreichung: Studiportal Gesundheit. Wir freuen uns auf innovative Projektideen.

Bei Fragen dürfen Sie sich gerne per E-Mail an arbeitund.gesundheit(at)zhaw.ch wenden.